Regionale Themen

Die Region Nordhessen ist die Heimat der Gebrüder Grimm. Daher bietet sie einige märchenhafte Möglichkeiten, die einen Besuch wert sind. Wir stellen Ihnen hier attraktive Orte sowie Geschichten aus der Region und von der Helenenquelle vor.

Eine der öffentlichen Zapfstellen der Georg-Viktor-Quelle befindet sich im Quellendom in der Bad Wildunger Wandelhalle.

Gesundheit Region

Quellen­serie: Die Georg-Viktor-Quelle

Benannt nach dem Für­sten Georg Viktor von Waldeck (1856) taucht die Georg-Viktor-Quelle bereits seit dem Jahr 1378 in schrift­lichen Dokumen­tationen auf, denn bereits im 14. Jahr­hundert war die hei­lende Wir­kung der Quelle bekannt. Doch um das Quell­wasser lang­fristig zu schützen, wurde ein Quellen­haus aus Holz gebaut.

Weiterlesen

Die frühere Ansicht auf die Bad Wildunger Dr.-Born-Straße mit Helenenquelle

Region

Bad Wil­dun­ger Ge­schich­te Teil 3

Das Jahr 1992 war für Bad Wildungen ein besonderes, denn da feierte die Stadt das 750. Jubiläum der Verleihung der Stad­trechte. Doch die nächsten Jahre sollten für die Kur­stadt nicht so positiv verlaufen. Als Folge der Reform­gesetzgebung im Gesund­heits­wesen brachen die Bele­gungs­zahlen der Kliniken stark ein und sorgten für die Kurkrise 1996/1997.

Weiterlesen

Region

Ferien­region Eder­see

Der bekannte Eder­see bildet auf einer Länge von etwa 27 Kilometern samt seiner Umge­bung ein großflächiges Freizeit­gebiet. Mit 11,8 Quadrat­kilometern Wasser­oberfläche sowie 199,3 Millionen Kubik­metern Stau­raum ist er flächen­mäßig der zweit- und volumen­mäßig der dritt­größte Stausee in Deutsch­land.

Weiterlesen

Aktuelles Region

Inter­nationaler Besuch in Bad Wil­dungen

Die Zeiss Sana­torien sind bereits seit einigen Jahren Unter­stützer und Partner des Handball-­Bundes­ligisten HSG Bad Wil­dungen Vipers. Am vierten Advents­wochen­ende des vergang­enen Jahres wurde gemeinsam mit dem Frauen-­Bundes­ligisten ein inter­national besetztes Handball­turnier unter dem Namen Helenen­quellen-­Cup ver­anstaltet.

Weiterlesen

Gesundheit Region

Neu­artige Bröt­chen aus Heil­wasser

Im Hin­blick auf eine stetige Qualitäts­steigerung seiner Produkte und Leis­tungen bietet das Gesundheits­zentrum Helenen­quelle gemeinsam mit der Back­werkstatt Schwarz aus Bad Wil­dungen seit diesem Jahr neu­artige Brötchen, die soge­nannten Bio Quell­wasser Wecken, an. Die leckeren Brötchen werden mit dem mineral­stoffreichen Heil­wasser der Helenen­quelle herge­stellt und bieten somit Bio­genuss aus regionalen Zutaten.

Weiterlesen