Aktuelles

Aktuelles Gesundheit

Fit im Alltag: Gesund und aktiv leben

Alter und Altern gehen mit einer Reihe körper­licher und geistiger Ver­ände­rungen einher. Allerdings sollte man diese soge­nannten Alters­erscheinungen nicht einfach als natur­gegeben hin­nehmen, sondern durch geeig­nete Maß­nahmen durch­aus ve­rzögern, ver­meiden oder sogar wieder rück­gängig machen. Trotz der mit dem Alter zu­nehmend auf­tretenden Be­schwerden ist der Erhalt von Lebens­qualität und Selbst­ständigkeit wichtig. Unbe­stritten haben die Errungen­schaften der Medizin in den letzten Jahr­zehnten dafür gesorgt, dass die Lebens­erwartung deutlich angestiegen ist.

Weiterlesen

Aktuelles

Bewerten und gewinnen

Als etabliertes Gesund­heits­zentrum liegt uns die Meinung unserer Gäste am Herzen. Durch ein ehr­liches Feedback können wir uns und unsere Ange­bote stetig weiter­entwickeln. Daher erhält jeder Gast die Möglich­keit, seine Meinung zu seinem Gesund­heits­aufent­halt zu äußern. Für das stetige Feed­back möchten wir uns be­danken und ver­losen unter allen Gästen, die unseren Bewer­tungs­bogen ausfüllen, eines unserer Ange­bots­pakete. Der Gewinner der letzten Aus­losung heißt Karl-Heinz Kraus, der gemein­sam mit seiner Frau dieses Jahr bereits zum 20. Mal in der Helenen­quelle ist.

Weiterlesen

Behandlungskompetenz

Unsere Angebote

Als Gesundheitszentrum Helenenquelle stehen wir für Kompetenz in puncto Prävention, Rehabilitation sowie Gesundheitsaufenthalte. Wir verfügen über eine 100-jährige Erfahrung im Bereich der Kuranwendungen mit dem Fokus auf der Behandlung von chronischen Krankheitsbildern, besonders von Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Angebotspakete bieten für jede Jahreszeit vielseitige Möglichkeiten für einen Gesundheitsaufenthalt in Bad Wildungen. Erfahren Sie mehr.

Weiterlesen
Gesundheit & Region

Gesundheit Region

Quellenserie: Stahlquelle

Der frühere Brücken­brunnen wurde 1858 erstmals erwähnt und wird heute wegen seines Eisen­gehalts Stahl­quelle genannt. Die Bad Wil­dunger Quelle liegt westlich von der Kur­stadt im Tal­graben und ist unter anderem über die Straße von Rein­hards­hausen nach Oders­hausen mit dem Auto erreich­bar. Die ersten Er­wäh­nungen und Hin­weise bei Frese­nius zur heutigen Stahl­quelle gab es bereits 1860.

Weiterlesen

Region

Die Geschichte der Sperrmauer Edersee

Lernen Sie die Ge­schichte der Edertal­sperre kennen – vom Auf­bau über die Zer­störung bis hin zum Wieder­aufbau und ihrem heutigen Aus­sehen. Die über 100 Jahre alte Edertal­sperre wurde in den Jahren 1908 bis 1914 erbaut und sollte primär für die Wasser­zufuhr der Weser­schiff­fahrt und des Mittel­land­kanals in den Sommer­monaten ge­nutzt werden ...

Weiterlesen

Gesundheit

Das Heilwasser der Helenenquelle

Schon als Kind trank ein Gast der Helenen­quelle von dem gesunden Heil­wasser der gleich­namigen Quelle, um den Heilungs­prozess seiner Krankheit zu fördern. Im vergan­genen Jahr besuchte uns ein Gast aus Berlin für einen Gesund­heits­aufent­halt in der Helenen­quelle. Vor seiner An­reise ahnte unser HQ-Team noch nicht, was ihn speziell mit der Helenen­quelle verbindet.

Weiterlesen