Gesundheitsthemen

Die Gesundheit und das Wohlbefinden stehen nicht nur in der Kurstadt Bad Wildungen, sondern auch in der Helenenquelle an erster Stelle. Wir bieten Ihnen auch über Ihren Aufenthalt hinaus gern weitere interessante Informationen über gezielte Gesundheitsthemen.

Gesundheit Region

Quellenserie: Mühlenbrunnen

Der Mühlen­brunnen wurde 1531 erst­mals erwähnt und bietet bis heute natür­liches Quell­wasser mit frischem Ge­schmack. Der Mühlen­brunnen be­findet sich im Bad Wil­dunger Orts­teil Kleinern an der Wiesen­mühle im süd­westlichen Teil und hat eine lange Ge­schichte, die bis in das Jahr 1531 zurück­geht. Früher war sie auch als Brunnen am Berge bekannt.

Weiterlesen

Aktuelles Gesundheit

Effektive Behandlung von Schlafstörungen

Schlaf­störungen sind heutzu­tage für viele Menschen zu einer Be­las­tung im All­tag geworden. Um eine effektive Lösung und Therapie da­gegen zu finden, ist die Erfor­schung der Ur­sachen besonders wichtig. Wie bedeutend der Schlaf für uns ist, merken wir erst, wenn wir wenig oder schlecht ge­schlafen haben. Wir geben Ihnen Tipps für einen ge­sunden und erhol­samen Schlaf.

Weiterlesen

Gesundheit

Unser Rezepttipp für den Herbst

Eine ausgewo­gene Er­näh­rung ist die Grund­lage für eine gesunde Lebens­weise und ein starkes Immun­system. Der Körper benötigt aus­reichend Mineral­stoffe und Vitamine, die die Abwehr­kräfte – gerade in der kälteren Zeit – stärken, um unter anderem Infek­ten vorzu­beugen und gesund die nass­kalten Tage zu bewäl­tigen.

Weiterlesen

Die Trinkausgabe zum Probieren der Naturquelle befindet sich in der Wandelhalle Reinhardshausen.

Gesundheit Region

Quellen­ser­ie: Na­tur­quel­le

Die Natur­quelle ist wie der Name schon aus­sagt eine Quelle aus der Na­tur, die 1973 ge­fasst und seit­her ge­nutzt wird. Das natür­liche Wasser der Quelle zeich­net sich vor allem durch seine hohe Kon­zen­tra­tion an freier Kohlen­säure aus und ist als er­frischen­des Heil­wasser be­kannt. Die Natur­quelle liegt im Bad Wil­dunger Stadt­teil Rein­hards­hau­sen und wird auch vor Ort aus­ge­ge­ben.

Weiterlesen

Heilpraktikerin Frau Ruhl während der Anwendung Gesichtsultraschall.

Aktuelles Gesundheit

Juli-Institut mit er­weitertem An­gebot neu auf­gestellt

Unser Jubi­läums­jahr 2018 bringt einige posi­tive Ver­ände­rungen und Neuig­keiten mit sich. Auch das Juli-INSTI­TUT gehört dazu und ist als Kompe­tenz­zen­trum für Inte­gra­tive Medi­zin einen wei­teren Schritt voran­ge­gangen. Neben der klassisch-kon­ven­tio­nellen Medi­zin kombi­nieren wir im Insti­tut die Be­hand­lungen mit The­ra­pien aus der Kom­plemen­tär­medi­zin. Ab diesem Jahr können wir un­seren Gäs­ten ein er­wei­ter­tes An­gebot an An­wendung­en an­bieten.

Weiterlesen